Rollenspiel

Fantasyfilme und -bücher erfreuen sich großer Beliebtheit. In andere Welten abzutauchen und Zeuge ungeahnter Abenteuer zu werden – das macht Spaß!

Freitags ab 18.30 Uhr reist die Rollenspielgruppe mit dem Rollenspiel „Das Schwarze Auge“ nach Aventurien. Es werden Schwerter geschwungen, Städte gegründet, Rätsel gelöst und Drachen bekämpft.

Es handelt sich dabei um ein sogenanntes Pen-and-Paper-Rollenspiel. Die Spieler verkleiden sich also nicht, sondern sitzen den ganzen Abend mit vier bis acht Personen um einen Tisch herum. Alles, was man zum Spielen braucht, sind ein Bleistift (pen), ein Heldenbogen (paper), einige Würfel und ein „fantastisches“ Vorstellungsvermögen.

Wer sich mit ins Abenteuer stürzen oder mal reinschnuppern möchte, wende sich bitte an Agnes.

Weitere Informationen für Neueinsteiger und Interessierte findet sich auch auf der Internetseite der Rollenspielgruppe.

Gottesdienste

Sonntag, 23. 7.

10 Uhr, Kirche
Der Talar – ein Missverständnis
Anschließend Gespräch zum Thema
Pastor Kramer

Sonntag, 30. 7.

10 Uhr, Kirche
Hunger (Johannes 6, 30-35
Pastor Kramer

Samstag, 5. 8.

9 Uhr, Kirche
„Irgendwie anders“ – Ökumenischer Gottesdienst zum Schulanfang
Pastoralreferent Gebbe, Pastor Kramer und Findorffer Grundschüler

Sonntag, 6. 8.

10 Uhr, Kirche
Die Völkerwallfahrt zum Zion
Gottesdienst mit Abendmahl
Pastorin Witte

10 Uhr, Raum 1
Kinderkirche
Pastor Harms und Team

18.30 Uhr, Kapelle
Kurzfilmandacht
Pastorin Witte

Sonntag, 13. 8.

10 Uhr, Klostergarten
Taufgottesdienst
Pastor Harms

Freitag, 18. 8.

18 Uhr, Kirche
Begrüßungsgottesdienst für die neuen Konfirmanden
Anschließend Konfi-Party im Gemeindezentrum
Pastor Harms

Sonntag, 20. 8.

10 Uhr, Kirche
Weil Gott treu ist – Gottesdienst zum Israelsonntag
Pastor Kramer

10 Uhr, Raum 1
Kinderkirche
Pastor Harms und Team

Sonntag, 27. 8.

10 Uhr, Kirche
Gottesdienst
Anschließend Gespräch zum Thema
Pastorin Witte

18 Uhr, Kapelle
Taizé-Andacht
Verena Maier, Tabea Lenzen und Sonja Großewinkelmann