Gottesdienste

Unser Gemeindelogo, die fünf Punkte in Kreuzform (seit 1999), symbolisiert unterschiedliche christliche Standpunkte in der Einheit.

Die Gottesdienste in der Martin-Luther-Kirche wollen verschiedene Interessen und Zielgruppen ansprechen. An Sonn- und Feiertagen findet um 10 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Gottesdienst statt. Oft gibt es dabei etwas Besonderes: Musik mit den Chören oder Solisten, Aktionen im Gottesdienst, Gottesdienste im Bürgerpark …
Über Themen und Termine informieren der Gemeindebrief und Plakate im Gemeindezentrum und im Schaukasten an der Hemmstraße.

Das Abendmahl wird in der Regel an jedem 1. Sonntag im Monat im Gottesdienst gefeiert.
Taufen sind am 2. Sonntag im Gottesdienst und am 3. Sonntag nach dem Gottesdienst.

Gottesdienste

Sonntag, 23. 7.

10 Uhr, Kirche
Der Talar – ein Missverständnis
Anschließend Gespräch zum Thema
Pastor Kramer

Sonntag, 30. 7.

10 Uhr, Kirche
Hunger (Johannes 6, 30-35
Pastor Kramer

Samstag, 5. 8.

9 Uhr, Kirche
„Irgendwie anders“ – Ökumenischer Gottesdienst zum Schulanfang
Pastoralreferent Gebbe, Pastor Kramer und Findorffer Grundschüler

Sonntag, 6. 8.

10 Uhr, Kirche
Die Völkerwallfahrt zum Zion
Gottesdienst mit Abendmahl
Pastorin Witte

10 Uhr, Raum 1
Kinderkirche
Pastor Harms und Team

18.30 Uhr, Kapelle
Kurzfilmandacht
Pastorin Witte

Sonntag, 13. 8.

10 Uhr, Klostergarten
Taufgottesdienst
Pastor Harms

Freitag, 18. 8.

18 Uhr, Kirche
Begrüßungsgottesdienst für die neuen Konfirmanden
Anschließend Konfi-Party im Gemeindezentrum
Pastor Harms

Sonntag, 20. 8.

10 Uhr, Kirche
Weil Gott treu ist – Gottesdienst zum Israelsonntag
Pastor Kramer

10 Uhr, Raum 1
Kinderkirche
Pastor Harms und Team

Sonntag, 27. 8.

10 Uhr, Kirche
Gottesdienst
Anschließend Gespräch zum Thema
Pastorin Witte

18 Uhr, Kapelle
Taizé-Andacht
Verena Maier, Tabea Lenzen und Sonja Großewinkelmann